Haarerkrankungen.de

sie sind hier: startseite / expertenrat

Expertenrat zur Haartransplantation

Zurück zum Forum
Thema: Sonnenschutz
2023-09-16
Autor:
Daniel F.
Sehr geehrte Damen und Herren

Je nach Anbieter soll man sich ja nach einer Haartransplantation bis zu 6 Monaten vor Sonneneinstrahlung schützen. Die Grafts sind ja nach wenigen Wochen sicher. Hierbei geht es doch um eine mögliche Pigmentstörung insbesondere bei der Empfängerfläche? D.h. zu früh zu viel Sonne kann zu hellen Hautunterschieden kommen? Dies geschieht wohl eher selten ist aber nicht auszuschließen?
Vielen Dank!

Freundliche Grüsse
Daniel

Dr. Andreas Finner

Experte
Beiträge:81
2023-09-22

Guten Tag,

ja übermäßige Sonne ist ungünstig in der ersten Zeit nach der Haartransplantation, also lieber Kopfbedeckung, Schatten oder UV-Schutzspray.

Mit freundlichen Grüßen,

Dr. Finner

BC Support-Forum
v2.1 © 2022

Die Inhalte von Haarerkrankungen.de können und sollen keinen Arztbesuch ersetzen und stellen keine Anleitung zur Selbstmedikation oder Selbstdiagnose dar. Die Informationen dieser Webseiten inklusive der Expertenräte sollen zur Erlangung zusätzlicher Informationen zu einer bereits gestellten Diagnose oder zur Vorbereitung eines Arztbesuches dienen. Empfehlungen hinsichtlich Diagnoseverfahren, Therapieformen, Medikamenten oder anderer Produkte werden nicht gegeben.
Bitte lesen Sie hierzu die Nutzungsbedingungen mit Haftungsausschluss. und beachten Sie unsere Datenschutzerklärung
© 2023 medical project design GmbH - Impressum