Haarerkrankungen.de

sie sind hier: startseite / expertenrat

Expertenrat zum anlagebedingten Haarausfall des Mannes

Zurück zum Forum
Thema: Fynzur
2024-04-01
Autor:
Jürgen
Hallo ,
laut der Packungsbeilage soll man nicht mehr als 4 Sprühstoße benutzen aber damit kommt man bei mehreren stellen kaum hin , selbst mit dem Konus für die Flasche . Kann man bei der niedrigen Dosierung auch mehr als 4 Sprühstoße benutzen oder senkt fynzur den Dht-Gehalt in der gesamten Kopfhaut , selbst wenn man nur bestimmte stellen besprüht und kann ich nach dem Microneedling Minoxidil und Fynzur sofort anwenden ?

Mit freundlichen Grüßen
Dr. Andreas Finner

Experte
Beiträge:1296
2024-04-04

Guten Tag,

meist reichen die 4 Sprühstöße, mehrere äußerliche Mittel gleichzeitig sind nicht empfehlenswert, ggf. einige Stunden Abstand. Sie wirken auch ohne Microneedling über die Poren.

Mit freundlichen Grüßen,

Dr. Finner

BC Support-Forum
v2.1 © 2022

Die Inhalte von Haarerkrankungen.de können und sollen keinen Arztbesuch ersetzen und stellen keine Anleitung zur Selbstmedikation oder Selbstdiagnose dar. Die Informationen dieser Webseiten inklusive der Expertenräte sollen zur Erlangung zusätzlicher Informationen zu einer bereits gestellten Diagnose oder zur Vorbereitung eines Arztbesuches dienen. Empfehlungen hinsichtlich Diagnoseverfahren, Therapieformen, Medikamenten oder anderer Produkte werden nicht gegeben.
Bitte lesen Sie hierzu die Nutzungsbedingungen mit Haftungsausschluss. und beachten Sie unsere Datenschutzerklärung
© 2023 medical project design GmbH - Impressum