Haarerkrankungen.de

sie sind hier: startseite / expertenrat

Expertenrat zur Haartransplantation

Zurück zum Forum
Thema: FUT veraltet?
2023-08-02
Autor:
Mathilda04
Liebes Expertenteam,

überall lese ich, die FUE Methode sei die bessere, modernere Methode, FUT hätte viele Nachteile.
Besonders die Narbenbildung wird "angeprangert".

Ich als Frau tendiere aber zu der FUT Methode.

Können Sie eine "Lanze für FUT brechen"?

Viele Grüße
Mathilda
Dr. Andreas Finner

Experte
Beiträge:81
2023-08-02

Guten Tag,

die lineare Entnahme eines Hautstreifens mit anschließender mikroskopischer Aufbereitung der FU (genannt FUT) ist eine weiterhin anerkannte Methode der Haartransplantation, besonders bei Patienten und Patientinnen mit eher langem Haar am Hinterkopf oder einer relativ schmalen Spenderzone.

Die strichförmige Narbe am Hinterkopf lässt sich oft minimieren und ist überkämmbar.

Weitere Informationen finden sich bei den Fachgesellschaften www.ishrs.org und www.vdhc.de

Mit freundlichen Grüßen,

Dr. Finner

BC Support-Forum
v2.1 © 2022

Die Inhalte von Haarerkrankungen.de können und sollen keinen Arztbesuch ersetzen und stellen keine Anleitung zur Selbstmedikation oder Selbstdiagnose dar. Die Informationen dieser Webseiten inklusive der Expertenräte sollen zur Erlangung zusätzlicher Informationen zu einer bereits gestellten Diagnose oder zur Vorbereitung eines Arztbesuches dienen. Empfehlungen hinsichtlich Diagnoseverfahren, Therapieformen, Medikamenten oder anderer Produkte werden nicht gegeben.
Bitte lesen Sie hierzu die Nutzungsbedingungen mit Haftungsausschluss. und beachten Sie unsere Datenschutzerklärung
© 2023 medical project design GmbH - Impressum