sie sind hier: startseite / expertenrat

Expertenrat zum anlagebedingten Haarausfall des Mannes

Thema: Wechselwirkung mit Finasterid
Autor:

Thomas

2018-04-22 08:05:35

Ich nehme Finasterid seit 1999 (30.Lebensjahr) mit großem Erfolg ein. Seit einigen Woche nehme ich zusätzlich das pflanzliche Mittel Dysto Loges. Ich bemerke einen verstärkten Haarausfall und gleichzeitig stärkere und häufigere nächtliche Erektionen. Ist Ihnen eine Wechselwirkung bekannt, d.h. könnte Dysto Loges die Wirkung von Finasterid beeinträchtigten?

Autor:

Dr. Uwe Schwichtenberg
<p>Dr. Uwe Schwichtenberg

Experte
Beiträge:495

2018-04-27 15:44:27

Sehr geeehrter Fragesteller

bei dem von Ihnen angewandten Prparat "dysto loges" handelt sich nach Angaben des Herstellers um ein homopathisches Mittel. Als "Schulmediziner" habe ich arge Schwierigkeiten mit dem Konzept der Homopathie, die sich jeglicher wissenschaftlichen Bewertung entzieht. Ich wrde einem homopathischen Mittel weder erwnschte noch unerwnschte Wirkungen zutrauen und somit auch keine pharmakologischen Wechselwirkungen.

Ihr Dr. Uwe Schwichtenberg

BC Support-Forum
v1.6 © 2013

Die Inhalte von Haarerkrankungen.de können und sollen keinen Arztbesuch ersetzen und stellen keine Anleitung zur Selbstmedikation oder Selbstdiagnose dar. Die Informationen dieser Webseiten inklusive der Expertenräte sollen zur Erlangung zusätzlicher Informationen zu einer bereits gestellten Diagnose oder zur Vorbereitung eines Arztbesuches dienen. Empfehlungen hinsichtlich Diagnoseverfahren, Therapieformen, Medikamenten oder anderer Produkte werden nicht gegeben.
Bitte lesen Sie hierzu die Nutzungsbedingungen mit Haftungsausschluss. und beachten Sie unsere Datenschutzerklärung
© 2018 medical project design GmbH