sie sind hier: startseite / expertenrat

Expertenrat zu vernarbendem Haarausfall

Thema: Vernarbender Haarausfall bei Kind
Autor:

Rebecca

2016-07-31 23:36:05

Sehr geehrter Herr Doktor Finner,

ich (43) leide an Morbus Kossard.
Bei meinem Sohn (10) ist vor einigen Wochen kreisrunder Haarausfall festgestellt worden.
Zudem hat er an anderen Stellen eine entzündete Kopfhaut, d.h. die Haare wachsen mitten aus kleinen, rot-gelb entzündeten Pickeln heraus.

Ich habe Angst, dass das zusätzlich vernarbender Haarausfall sein könnte. Der Kinderarzt sagte jedoch, das komme bei Kindern nicht vor.
Stimmt das und was könnte das sein?

Vielen Dank und liebe Grüße
Rebecca

Autor:

Dr. Andreas Finner
<p>Dr. Andreas Finner

Experte
Beiträge:125

2016-08-04 23:54:30

Guten Tag,
auch bei Kindern gibt es entzündlich-vernarbenden Haarausfall, so dass es besser untersucht werden sollte.
Vielleicht sind es aber auch nur einzelne oberflächlich entzündete Haarporen (Folliculitis ohne Vernarbung).
Eine (genetische) Verbindung von M. Kossard und kreisrundem Haarausfall gibt es wohl nicht.
MFG,
Dr. Finner

BC Support-Forum
v1.6 © 2013

Die Inhalte von Haarerkrankungen.de können und sollen keinen Arztbesuch ersetzen und stellen keine Anleitung zur Selbstmedikation oder Selbstdiagnose dar. Die Informationen dieser Webseiten inklusive der Expertenräte sollen zur Erlangung zusätzlicher Informationen zu einer bereits gestellten Diagnose oder zur Vorbereitung eines Arztbesuches dienen. Empfehlungen hinsichtlich Diagnoseverfahren, Therapieformen, Medikamenten oder anderer Produkte werden nicht gegeben.
Bitte lesen Sie hierzu die Nutzungsbedingungen mit Haftungsausschluss. und beachten Sie unsere Datenschutzerklärung
© 2018 medical project design GmbH