Haarerkrankungen.de

sie sind hier: startseite / expertenrat

Expertenrat zu vernarbendem Haarausfall

Zurück zum Forum
Thema: vernarbende Alopezie
2022-05-20
Autor:
Verzweifelt
Hallo,

seit Monaten habe ich entlang des Scheitels ein Brennen und Jucken, immer nur am Scheitel entlang. Vernarbender Haarausfall ohne erkennbare Ursache wurde diagnostiziert.

Kann dies auch eine Form des erblichen Haarausfalls sein?

Kann dies auch von selbst wieder aufhören?

Kann das auch durch die Psyche ausgelöst worden sein bzw dies verschlimmern?

Ich bin mittlerweile richtig traurig wegen dem Haarverlust, welcher dennoch diffus auftritt.
Dr. Andreas Finner

Experte
Beiträge:165
2022-05-23

Guten Tag,

es kann sich auch von selbst beruhigen, sollte aber bis dahin intensiv behandelt werden, zB mit Kortisonlösungen regelmäßig.

Die Ursache ist unbekannt.

ein erblicher Haarausfall kann zusätzlich vorkommen und sollte dann auch behandelt werden, zB mit Minoxidil.

Mit freundlichen Grüßen,

Dr. Finner

BC Support-Forum
v2.1 © 2022

Die Inhalte von Haarerkrankungen.de können und sollen keinen Arztbesuch ersetzen und stellen keine Anleitung zur Selbstmedikation oder Selbstdiagnose dar. Die Informationen dieser Webseiten inklusive der Expertenräte sollen zur Erlangung zusätzlicher Informationen zu einer bereits gestellten Diagnose oder zur Vorbereitung eines Arztbesuches dienen. Empfehlungen hinsichtlich Diagnoseverfahren, Therapieformen, Medikamenten oder anderer Produkte werden nicht gegeben.
Bitte lesen Sie hierzu die Nutzungsbedingungen mit Haftungsausschluss. und beachten Sie unsere Datenschutzerklärung
© 2022 medical project design GmbH