sie sind hier: startseite / expertenrat

Expertenrat zu vernarbendem Haarausfall

Thema: Vernarbende Alopazie
Autor:

Paula

2016-09-09 22:41:59

Sehr geehrter Herr Finner,
Behandle meine Kopfhaut seit zwei Wochen mit Karison crinale zusätzlich Clobex Shampoo 2xWö.Die haarlosen Stellen erscheinen nicht wirklich entzündet leicht rot.Allerdings fühlt sich die Kopfhaut immer noch sehr rauh an wie Stoppeln.Sind das die Lymphozyten und machen die eine Entzündung?Müsste die Entzündung durch die zweiwöchige Behandlung nicht eingedämmt sein??Wie lange sollte ich ihrer Meinung nach mit der Karison Tinktur behandeln?An welchen Stellen sollte ich die Lösung auftragen (auf die Flecken ,auf die Reibeisenhaut oder die Umgebung)Vielen herzlichen Dank!!

Autor:

Dr. Andreas Finner
<p>Dr. Andreas Finner

Experte
Beiträge:125

2016-09-09 22:52:46

Guten Tag,
der Behandlungserfolg sollte durch den behandelnden Arzt nach ca. 4 Wochen beurteilt werden, ggf. kommen auch Unterspritzungen oder Tabletten in Frage. Behandelt werden sollten nicht die bereits haarlosen Bereiche, sondern die bedrohten Randbereiche.
MFG,
Dr. Finner

BC Support-Forum
v1.6 © 2013

Die Inhalte von Haarerkrankungen.de können und sollen keinen Arztbesuch ersetzen und stellen keine Anleitung zur Selbstmedikation oder Selbstdiagnose dar. Die Informationen dieser Webseiten inklusive der Expertenräte sollen zur Erlangung zusätzlicher Informationen zu einer bereits gestellten Diagnose oder zur Vorbereitung eines Arztbesuches dienen. Empfehlungen hinsichtlich Diagnoseverfahren, Therapieformen, Medikamenten oder anderer Produkte werden nicht gegeben.
Bitte lesen Sie hierzu die Nutzungsbedingungen mit Haftungsausschluss. und beachten Sie unsere Datenschutzerklärung
© 2018 medical project design GmbH