Haarerkrankungen.de

sie sind hier: startseite / expertenrat

Expertenrat zum anlagebedingten Haarausfall der Frau

Zurück zum Forum
Thema: Verfälscht Ell Cranell alpha die Blutwerte?
2005-06-23
Autor:
Claudia
In diesem Expertenrat werden nur Anfragen zum anlagebedingten Haarausfall beantwortet! Bitte beachten Sie die oben genannten Hinweise!

Sehr geehrte Herren!

Da mir Regaine nach über 9 Monaten überhaupt nicht geholfen hat, will ich es jetzt mit Ell Cranell versuchen. Da in 2 Monaten jedoch eine Hormonuntersuchung bei mir ansteht, würde ich gern wissen, ob das Ell Cranell evtl. die Blutwerte verfälschen könnte oder wirkt es sich lediglich auf der Kopfhaut aus in gerät nicht ins Blut?
Für eine Antwort bedanke ich mich bereits jetzt.
Dr. Jens Meyer

Experte
Beiträge:57
2005-06-25
Sehr geehrte Claudia,



Die Nutzung von Ell Cranell kann bei korrekter äußerlicher Anwendung nicht zu einer "Verfälschung" von Blutwerten führen.



Ihr Dr. J. Meyer

BC Support-Forum
v2.1 © 2022

Die Inhalte von Haarerkrankungen.de können und sollen keinen Arztbesuch ersetzen und stellen keine Anleitung zur Selbstmedikation oder Selbstdiagnose dar. Die Informationen dieser Webseiten inklusive der Expertenräte sollen zur Erlangung zusätzlicher Informationen zu einer bereits gestellten Diagnose oder zur Vorbereitung eines Arztbesuches dienen. Empfehlungen hinsichtlich Diagnoseverfahren, Therapieformen, Medikamenten oder anderer Produkte werden nicht gegeben.
Bitte lesen Sie hierzu die Nutzungsbedingungen mit Haftungsausschluss. und beachten Sie unsere Datenschutzerklärung
© 2022 medical project design GmbH