Haarerkrankungen.de

sie sind hier: startseite / expertenrat

Expertenrat zum anlagebedingten Haarausfall der Frau

Zurück zum Forum
Thema: Ursache Haarausfall
2022-02-27
Autor:
Todo
Liebe Experten, vorab schon mal vielen Dank, dass Sie sich Zeit nehmen, die Fragen zu beantworten.
Ich bin nun schon seid Jahren mit Hilfe von Ärzten auf Ursachensuche meines Haarausfalls, leider vergebens. Meine Frage wäre, wie realistisch ist es Ihrer Meinung nach überhaupt die Ursache von Haarausfalls herauszufinden wenn die üblich Verdächtigen (Vitamin- Eisenmangel, Hormone und Schilddrüse, AGA) ausscheiden?

Einen schönen Tag
Dr. Andreas Finner

Experte
Beiträge:534
2022-03-03

Guten Tag,

meist liegt die Haarwuchsschwäche in der Haarwurzel selbst im Sinne eines anlagebedingten Haarausfalls. In der Lupe zeigen sich teils verkürzte und dünnere Haare.

Es muss dann entsprechend behandelt werden.

Mit freundlichen Grüßen,

Dr. Finner

BC Support-Forum
v2.1 © 2022

Die Inhalte von Haarerkrankungen.de können und sollen keinen Arztbesuch ersetzen und stellen keine Anleitung zur Selbstmedikation oder Selbstdiagnose dar. Die Informationen dieser Webseiten inklusive der Expertenräte sollen zur Erlangung zusätzlicher Informationen zu einer bereits gestellten Diagnose oder zur Vorbereitung eines Arztbesuches dienen. Empfehlungen hinsichtlich Diagnoseverfahren, Therapieformen, Medikamenten oder anderer Produkte werden nicht gegeben.
Bitte lesen Sie hierzu die Nutzungsbedingungen mit Haftungsausschluss. und beachten Sie unsere Datenschutzerklärung
© 2022 medical project design GmbH