sie sind hier: startseite / expertenrat

Expertenrat zur Haartransplantation

Thema: Pause & Streuhaar nach einer HT
Autor:

Peter

2017-09-21 09:31:42

Hallo,

Ich habe vor im Frühjahr eine Haar Transplantation durchzuführen, ich schätze circa 3000 Grafts im Frontbereich (Verdichtung und leichte Schließung der Ghe).

Aktuell bin ich unsicher wie lange ich eine Pause einplanen sollte, da ich beruflich keine Kopfbedeckung tragen kann und nicht möchte, dass man mich ständig auf meine Transplantation anspricht.

Meine zweite Frage bezieht sich auf Streuhaar, ab wann kann ich dieses nach der HT wieder benutzen, um die noch(!) lichten Haare optisch etwas zu verbessern.

Danke für die Antworten.

Autor:

Dr. Frank G. Neidel
<p>Dr. Frank G. Neidel

Experte
Beiträge:169

2017-09-25 17:29:15

Guten Tag,


danke für die Anfrage.


Je höher die Transplantatmengen, desto länger dauert es, bis alles wieder verheilt ist. Ich schätze, Sie sollten sich sicher zwei Wochen Auszeit gönnen. Wenn Sie ganz sicher gehen möchten, dann empfehle ich drei Wochen.

Streu- bzw. Schütthaar können Sie i.d.R. nach 5-7 Tagen wieder verwenden.


Am besten ist es, wenn Sie dieselben Fragen noch einmal mit Ihrem Operateur besprechen, denn jeder Arzt behandelt etwas differenzierter und somit sind die o.g. Angaben nur Richtwerte.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. med. Neidel

BC Support-Forum
v1.6 © 2013

Die Inhalte von Haarerkrankungen.de können und sollen keinen Arztbesuch ersetzen und stellen keine Anleitung zur Selbstmedikation oder Selbstdiagnose dar. Die Informationen dieser Webseiten inklusive der Expertenräte sollen zur Erlangung zusätzlicher Informationen zu einer bereits gestellten Diagnose oder zur Vorbereitung eines Arztbesuches dienen. Empfehlungen hinsichtlich Diagnoseverfahren, Therapieformen, Medikamenten oder anderer Produkte werden nicht gegeben.
Bitte lesen Sie hierzu die Nutzungsbedingungen mit Haftungsausschluss. und beachten Sie unsere Datenschutzerklärung
© 2018 medical project design GmbH