Haarerkrankungen.de

sie sind hier: startseite / expertenrat

Expertenrat zu vernarbendem Haarausfall

Zurück zum Forum
Thema: Nebenwirkungen der Medikamente
2014-08-05
Autor:
helenlu
ich hatte beim Malariamittel Stimmungsschwankzngen vom Feinsten.... deshalb hab ich jetzt Spiricord und Neotigason und Clareluxschaum....
Davon hab ich jetzt Pilzinfektionen an den Nagebetten beider Mittelfinger und an den kritischen stellen des Körpers......ausserdem fühl ich mich schlapp... und hab schmerzen im operiertenKnie.....

hab richtig die Nase voll..... wenn ich alle Medis absetze... Cortison sind wir am ausschleichen....
kann noch was anderes passieren ausser dem Haarausfall ???
vielen dank, für ihre Antworten
Helenlu
Dr. Andreas Finner

Experte
Beiträge:166
2014-08-13
Guten tag,
nein die Erkrankung betrifft nur die Haarwurzeln. Es kann auch eine Behandlung mit äußerlichem Kortison oder Unterspritzung in Frage kommen.
MFG,
Dr. Finner

BC Support-Forum
v2.1 © 2022

Die Inhalte von Haarerkrankungen.de können und sollen keinen Arztbesuch ersetzen und stellen keine Anleitung zur Selbstmedikation oder Selbstdiagnose dar. Die Informationen dieser Webseiten inklusive der Expertenräte sollen zur Erlangung zusätzlicher Informationen zu einer bereits gestellten Diagnose oder zur Vorbereitung eines Arztbesuches dienen. Empfehlungen hinsichtlich Diagnoseverfahren, Therapieformen, Medikamenten oder anderer Produkte werden nicht gegeben.
Bitte lesen Sie hierzu die Nutzungsbedingungen mit Haftungsausschluss. und beachten Sie unsere Datenschutzerklärung
© 2022 medical project design GmbH