Haarerkrankungen.de

sie sind hier: startseite / expertenrat

Expertenrat zu vernarbendem Haarausfall

Zurück zum Forum
Thema: Narben am Hinterkopf
2008-08-20
Autor:
Rayan
Sehr geehrter Experte,

Da ich seit geraumer Zeit - beim Kurzenhaarschnitt- bemerkt habe dass ich 2 Nabren am Hinterkopf habe frage ich mich woher das kommt?

Ich bin genetisch vom haarausfall belastet, aber ich wurde noch nie am Hinterkopf operiert im Sinne einer Narbe.

Weshalb entstehen diese Narben?

Könnte es eventuell vom Kratzen kommen - wenn mein Hinterkopf eben Juckt!?

Ich wäre ihnen aufgrund meiner Verzweiflung sehr dankbar!
Dr. Andreas Finner

Experte
Beiträge:165
2008-09-22
Guten Tag,
wenn es wirklich Narben sind (und nicht kreisrunder Haarausfall), kommen viele Ursachen in Frage.
Am häufigsten sind sicher Verletzungen in der Vergangenheit oder auch tiefes Kratzen, seltener sind angeborene haarlose Areale (Aplasia cutis), Entzündungen oder spezielle Kopfhauterkrankungen, die zu vernarbtem Haarausfall führen.
In der Haarsprechstunde kann mit genauer Untersuchung und auch mit Hilfe einer Gewebeprobe versucht werden, die Ursache zu finden. Das gelingt aber meist nur, wenn noch Aktivität da ist. Dann ist es aber umso wichtiger, ein Größerwerden der Narben mit einer speziellen Therapie zu verhindern.
Sind die Narben nicht mehr aktiv, aber störend, kann gegebenenfalls eine Behandlung durch Herausschneiden oder mit Haartransplantation diskutiert werden.
Mit freundlichen Grüßen
Dr. Finner

BC Support-Forum
v2.1 © 2022

Die Inhalte von Haarerkrankungen.de können und sollen keinen Arztbesuch ersetzen und stellen keine Anleitung zur Selbstmedikation oder Selbstdiagnose dar. Die Informationen dieser Webseiten inklusive der Expertenräte sollen zur Erlangung zusätzlicher Informationen zu einer bereits gestellten Diagnose oder zur Vorbereitung eines Arztbesuches dienen. Empfehlungen hinsichtlich Diagnoseverfahren, Therapieformen, Medikamenten oder anderer Produkte werden nicht gegeben.
Bitte lesen Sie hierzu die Nutzungsbedingungen mit Haftungsausschluss. und beachten Sie unsere Datenschutzerklärung
© 2022 medical project design GmbH