Haarerkrankungen.de

sie sind hier: startseite / expertenrat

Expertenrat zum anlagebedingten Haarausfall der Frau

Zurück zum Forum
Thema: Minoxidil keine Wirkung
2022-05-02
Autor:
Vanessa
Liebe Haarexperten,

ich leider seid ca. 3 Jahren an Haarausfall. Seid August nehme ich das Minoxidil für Frauen 1x täglich 2ml.
Da meine Kopfhaut sehr sensibel ist, kann ich es nicht öfters verwenden.
Leider schreitet mein Haarausfall fort, bzw. ausgefallene Haare wachsen nicht mehr nach. Vor allem am Haar-
ansatz und Oberkopfbereich entstehen immer größere Lichtungen und dieser Prozess scheint sehr schnell
fortzuschreiten. Mängel wurden ausgeschlossen und eine Hormonstörung liegt nicht vor.
Wäre es sinnvoll zusätzlich EllCranell aufzutragen? Mein Arzt ist mittlerweile ratlos und ich möchte nicht noch
weitere kostbare Zeit verlieren.
Vielen Dank
Dr. Andreas Finner

Experte
Beiträge:534
2022-05-04

Guten Tag,

ja eine Kombination ist möglich, auch sollte an eine frontal-fibrosierende Alopezie gedacht werden.

Mit freundlichen Grüßen,

Dr. Finner

BC Support-Forum
v2.1 © 2022

Die Inhalte von Haarerkrankungen.de können und sollen keinen Arztbesuch ersetzen und stellen keine Anleitung zur Selbstmedikation oder Selbstdiagnose dar. Die Informationen dieser Webseiten inklusive der Expertenräte sollen zur Erlangung zusätzlicher Informationen zu einer bereits gestellten Diagnose oder zur Vorbereitung eines Arztbesuches dienen. Empfehlungen hinsichtlich Diagnoseverfahren, Therapieformen, Medikamenten oder anderer Produkte werden nicht gegeben.
Bitte lesen Sie hierzu die Nutzungsbedingungen mit Haftungsausschluss. und beachten Sie unsere Datenschutzerklärung
© 2022 medical project design GmbH