Haarerkrankungen.de

sie sind hier: startseite / expertenrat

Expertenrat zur Alopecia areata

Zurück zum Forum
Thema: Kreisrunder Haarausfall / AA
2005-07-18
Autor:
Frank
Hallo,

bin 26 und seit ca. 4 Monaten bin auch ich befallen und habe 2 größere Stellen oberhalb vom Hinterkopf die klein angefangen haben. Die AA ist vollkommen neu für mich. Ich konnte vor der Zeit mit AA alles mit meinen Haaren machen was ich wollte und es sind vielleicht mal ein paar Haare in der Wanne gelegen und jetzt kommen so am Tag ca. 20 - 50 Haare auf. So schnell wie die Ausfallen können die gar nicht Nachwachsen. Bin auch seit ca. 3 Monaten in Behandlung mit DCP. Es sieht so aus als würden die Haare leicht in der Mitte der Herde wieder kommen. Aber von meinem Gefühl her wird es nicht besser sondern schlimmer. Es kommt mir so vor als würden meine Haare allgemein dünner werden und was noch dazu kommt ist dieses Jucken!!! Ab und zu juckt es an der Kopfhaut. Was hat dieses Jucken zu bedeuten? Heilung oder die Warnung vor dem Sturm(Kompl.Ausfall)??? Ich spiele auch schon länger mit dem Gedanken mir eine Glaze machen zu lassen. Wäre das hilfreich?

Frank
Dr. Jens Meyer

Experte
Beiträge:24
2005-07-19
Sehr geehrter Frank,



Das Schneiden einer Glatze ändert das optische Bild, beinflusst den Heilungsverlauf aber weder positiv noch negativ. Der Juckreiz auf der Kopfhaut wird am ehesten mit der DCP Therapie zusammenhängen, oder kann Ausdruck einer Trichodynie sein (unspezifische Juckreiz- oder Schmerzempfindungen an der Kopfhaut bei Haarausfall unterschiedlicher Art). Er ist aber weder Vorbote einer "Heilung" noch eine "Warnung vor dem Sturm".



Ihr Dr. J. Meyer

BC Support-Forum
v2.1 © 2022

Die Inhalte von Haarerkrankungen.de können und sollen keinen Arztbesuch ersetzen und stellen keine Anleitung zur Selbstmedikation oder Selbstdiagnose dar. Die Informationen dieser Webseiten inklusive der Expertenräte sollen zur Erlangung zusätzlicher Informationen zu einer bereits gestellten Diagnose oder zur Vorbereitung eines Arztbesuches dienen. Empfehlungen hinsichtlich Diagnoseverfahren, Therapieformen, Medikamenten oder anderer Produkte werden nicht gegeben.
Bitte lesen Sie hierzu die Nutzungsbedingungen mit Haftungsausschluss. und beachten Sie unsere Datenschutzerklärung
© 2022 medical project design GmbH