sie sind hier: startseite / expertenrat

Expertenrat zur Alopecia areata

Thema: Haarwuchs 15-jähriger Sohn
Autor:
Mama72
2016-04-23 12:27:04
Hallo,
mein Sohn hat sich einen Underut schneiden lassen. Nun sieh man eine kleine, ca 0,4 mm ovale stelle am hinterkopf, die zwar nicht kahl ist, aber spärlicher bewachsen als der rest der kopfhaut und mit sehr hellem haar (er ist blond, dort sind die haare "durchsichtig).
meine tochter hat alopecia areata, eine stelle, die mittlerweile wieder wenn auch spärlich bewachsen ist. ich weiß also, wie die haut bei einem aa "fall" aussieht, sehr weiß und glatt, dem ist bei meinem sohn nicht so.
Kann es sich beim sohn um aa handeln, oder kann ein solch unregelmäßiger haarwuchs an einer stelle auch "normal" sein ?
danke für ihre einschätzung
Autor:
Dr. Uwe Schwichtenberg
Dr. Uwe Schwichtenberg
Experte
Beiträge:68
2016-04-24 22:55:16
Sehr geehrte Fragestellerin

verzeihen Sie bitte die ungenaue Antwort, aber beides ist möglich. Die Diagnose kann man nur durch Untersuchung des Patienten stellen.

Ihr Dr. Uwe Schwichtenberg

BC Support-Forum
v1.6 © 2013

Die Inhalte von Haarerkrankungen.de können und sollen keinen Arztbesuch ersetzen und stellen keine Anleitung zur Selbstmedikation oder Selbstdiagnose dar. Die Informationen dieser Webseiten inklusive der Expertenräte sollen zur Erlangung zusätzlicher Informationen zu einer bereits gestellten Diagnose oder zur Vorbereitung eines Arztbesuches dienen. Empfehlungen hinsichtlich Diagnoseverfahren, Therapieformen, Medikamenten oder anderer Produkte werden nicht gegeben.
Bitte lesen Sie hierzu die Nutzungsbedingungen mit Haftungsausschluss.
© 2017 medical project design GmbH