Haarerkrankungen.de

sie sind hier: startseite / expertenrat

Expertenrat zur Haartransplantation

Zurück zum Forum
Thema: Haarlinienverlust nach HT
2021-02-02
Autor:
MO
S.g. Expertenteam!
Bitte um eine Frage :
Ich bemerke direkt am "neuen" Haaransatz ein symmetrisches Zurückweichen des Haaransatzes..habe dies mit Photos verglichen. Natürlich im mm Bereich ABER lt. meinen Beobachtungen "fehlt" die erste Linie der EinzelHaarGrafts.
Gibt es hierfür eine Erklärung oder bin ich in dieser Beziehung zu sensibel ?!
mfg
Dr. Andreas Finner

Experte
Beiträge:57
2021-02-02

Guten Tag,

das lässt sich ohne Untersuchung nicht sagen. Falls dort noch feine Originalhaare waren, könnten diese natürlich weiter ausdünnen. Deshalb sind zusätzliche Haarmedikamente wie Minoxidil sinnvoll. Die Transplantate sind in der Regel bleibend.

Mit freundlichen Grüßen,

Dr. Finner

BC Support-Forum
v2.1 © 2022

Die Inhalte von Haarerkrankungen.de können und sollen keinen Arztbesuch ersetzen und stellen keine Anleitung zur Selbstmedikation oder Selbstdiagnose dar. Die Informationen dieser Webseiten inklusive der Expertenräte sollen zur Erlangung zusätzlicher Informationen zu einer bereits gestellten Diagnose oder zur Vorbereitung eines Arztbesuches dienen. Empfehlungen hinsichtlich Diagnoseverfahren, Therapieformen, Medikamenten oder anderer Produkte werden nicht gegeben.
Bitte lesen Sie hierzu die Nutzungsbedingungen mit Haftungsausschluss. und beachten Sie unsere Datenschutzerklärung
© 2022 medical project design GmbH