Haarerkrankungen.de

sie sind hier: startseite / expertenrat

Expertenrat zum anlagebedingten Haarausfall der Frau

Zurück zum Forum
Thema: Haarausfall
2005-07-15
Autor:
100
In diesem Expertenrat werden nur Anfragen zum anlagebedingten Haarausfall beantwortet! Bitte beachten Sie die oben genannten Hinweise!

Ich habe seit 1 Jahr Haarausfall, war schon beim Hautarzt, wurden alle Untersuchungen gemacht und erst festgestellt dass die Haarwurzel absterben. Durch die Medikamente die ich nahm hat sich nichts geändert, hat sich sogar verschlechtert. Ich kenne die Ursache nicht aber ich habe seit paar Jahren Bulimie, die z.Z. nicht so schlim ist aber kann es davon kommen?
Wer kann mir Helfen und wo kann ich mich Beraten und Untersuchen lassen, weil meine haare werden immer dünner und bekomme an den seiten etwas glatze ich habe Angst dass ich alle Haare verliere.
Dr. Jens Meyer

Experte
Beiträge:57
2005-07-17
Sehr geehrte Fragestellerin,



Sie können sich zur Untersuchung Ihres Haarausfalls in der Praxis eines Hautarztes oder in der Haarsprechstunde einer (Universitäts-)Hautklinik vorstellen. Informationen hierzu finden Sie in der Rubrik "Arztsuche" auf dieser Website.



Ihr Dr. J. Meyer

BC Support-Forum
v2.1 © 2022

Die Inhalte von Haarerkrankungen.de können und sollen keinen Arztbesuch ersetzen und stellen keine Anleitung zur Selbstmedikation oder Selbstdiagnose dar. Die Informationen dieser Webseiten inklusive der Expertenräte sollen zur Erlangung zusätzlicher Informationen zu einer bereits gestellten Diagnose oder zur Vorbereitung eines Arztbesuches dienen. Empfehlungen hinsichtlich Diagnoseverfahren, Therapieformen, Medikamenten oder anderer Produkte werden nicht gegeben.
Bitte lesen Sie hierzu die Nutzungsbedingungen mit Haftungsausschluss. und beachten Sie unsere Datenschutzerklärung
© 2022 medical project design GmbH