Haarerkrankungen.de

sie sind hier: startseite / expertenrat

Expertenrat zum anlagebedingten Haarausfall der Frau

Zurück zum Forum
Thema: HA Mitte 40
2022-04-07
Autor:
Carmen
Hallo liebes Ärtzeteam, ich habe sehr viele Frauen in meinem Bekanntenkreis die ab Mitte 40 plötzlich an HA leiden, ich selbst bin auch davon betroffen. Der HA setzt plötzlich und massiv ein und die Haare die ausgefallen sind kommen nicht wieder. Bei allen Betroffenen sind die Hormonwerte völlig in Ordnung und sie sind noch nicht in den Wechseljahren. Warum tritt das gerade in dieser Altersgruppe so massiv auf?
Ist zu befürchten, dass sich mit den Wechseljahren noch alles verstärken wird?
Vielen Dank für Ihre Antworten.
VG Carmen
Dr. Andreas Finner

Experte
Beiträge:534
2022-04-09

Guten Tag,

gerade der anlagebedingte Haarausfall kann sich in dem Alter zeigen, bei rechtzeitiger dauerhafter Behandlung aber stabilisieren, auch in den Wechseljahren.

Mit freundlichen Grüßen,

Dr. Finenr

BC Support-Forum
v2.1 © 2022

Die Inhalte von Haarerkrankungen.de können und sollen keinen Arztbesuch ersetzen und stellen keine Anleitung zur Selbstmedikation oder Selbstdiagnose dar. Die Informationen dieser Webseiten inklusive der Expertenräte sollen zur Erlangung zusätzlicher Informationen zu einer bereits gestellten Diagnose oder zur Vorbereitung eines Arztbesuches dienen. Empfehlungen hinsichtlich Diagnoseverfahren, Therapieformen, Medikamenten oder anderer Produkte werden nicht gegeben.
Bitte lesen Sie hierzu die Nutzungsbedingungen mit Haftungsausschluss. und beachten Sie unsere Datenschutzerklärung
© 2022 medical project design GmbH