Haarerkrankungen.de

sie sind hier: startseite / expertenrat

Expertenrat zur Haartransplantation

Zurück zum Forum
Thema: Fue Haartransplantation
2021-10-12
Autor:
Hans
Guten Tag! Ich habe eine Frage zum Thema Fue Haartransplantation: Ist eine schuppige Kopfhaut bzw. eine seborrhoische Dermatitis generell ein Hindernis für eine Fue Haartransplantation? Finasterid nehme ich seit 20 Jahren. Wäre eine Scalp Micro Pigmentation bei o.g. Problematik besser? Vielen Dank!
Dr. Andreas Finner

Experte
Beiträge:57
2021-10-14

Guten Tag,

bei der ärztlichen Voruntersuchung durch den Haarchirurgen, die in jedem Fall erfolgen sollte, können ggf. medizinische Shampoos zur Vorverhandlung der Kopfhaut verordnet werden. Dort kann auch die genaue Planung der Haartransplantation, FUE oder FUT, erfolgen.

Eine SMP mit hellgrauen Pünktchen (nicht blaue!) muss genau überlegt werden. Sie sieht meist nur bei kurzrasiertem Kopf gut aus und muss fachgerecht durchgeführt werden, ggf. erstmal eine Probestelle.

Mit freundlichen Grüßen,

Dr. Finner

BC Support-Forum
v2.1 © 2022

Die Inhalte von Haarerkrankungen.de können und sollen keinen Arztbesuch ersetzen und stellen keine Anleitung zur Selbstmedikation oder Selbstdiagnose dar. Die Informationen dieser Webseiten inklusive der Expertenräte sollen zur Erlangung zusätzlicher Informationen zu einer bereits gestellten Diagnose oder zur Vorbereitung eines Arztbesuches dienen. Empfehlungen hinsichtlich Diagnoseverfahren, Therapieformen, Medikamenten oder anderer Produkte werden nicht gegeben.
Bitte lesen Sie hierzu die Nutzungsbedingungen mit Haftungsausschluss. und beachten Sie unsere Datenschutzerklärung
© 2022 medical project design GmbH