Haarerkrankungen.de

sie sind hier: startseite / expertenrat

Expertenrat zur Alopecia areata

Zurück zum Forum
Thema: Dupixent
2022-03-14
Autor:
Hannah
Sehr geehrte Doktoren,

Meine Freundin hat gegen ihre Neurodermitis vor ein paar Jahren Dupixent verschrieben bekommen. Sie litt zusätzlich auch an einer AA totalis. Durch das Medikament wuchsen alle Haare wieder nach und sie hat bis heute dichtes Haar. Wieso wird dieses Medikament nicht für AA zugelassen?
Dr. Andreas Finner

Experte
Beiträge:163
2022-03-16

Guten Tag,

die Firma hat keine Zulassungsstudien durchgeführt, ein Grund könnte sein dass die aktuell zur Zulassung vorgesehenen JAK- Inhibitoren noch vielversprechender sind.

Mit freundlichen Grüßen,

Dr. Finner

BC Support-Forum
v2.1 © 2022

Die Inhalte von Haarerkrankungen.de können und sollen keinen Arztbesuch ersetzen und stellen keine Anleitung zur Selbstmedikation oder Selbstdiagnose dar. Die Informationen dieser Webseiten inklusive der Expertenräte sollen zur Erlangung zusätzlicher Informationen zu einer bereits gestellten Diagnose oder zur Vorbereitung eines Arztbesuches dienen. Empfehlungen hinsichtlich Diagnoseverfahren, Therapieformen, Medikamenten oder anderer Produkte werden nicht gegeben.
Bitte lesen Sie hierzu die Nutzungsbedingungen mit Haftungsausschluss. und beachten Sie unsere Datenschutzerklärung
© 2022 medical project design GmbH