Haarerkrankungen.de

sie sind hier: startseite / expertenrat

Expertenrat zur Alopecia areata

Zurück zum Forum
Thema: Alopezie nach Comirnaty-Impfung
2021-12-23
Autor:
sonne.scheint
Guten Tag,
unser 5-jähriger Sohn wurde gestern zum ersten Mal mit Comirnaty geimpft und verliert heute büschelweise seine Haare.
Können wir etwas hilfreiches in der Situation tun, um den Effekt abzumildern oder das neue Wachstum der Haare später zu fördern?
Werden die Haare aus Ihrer Erfahrung wiederkommen? Falls die Brauen und Wimpern ausgehen, kehren sie auch eher wieder?
Muss man mit Autoimmunreaktionen durch die Impfung an anderen Organsystemen rechnen?
Hat unser Sohn möglicherweise eine Neigung zu Autoimmunerkrankungen insgesamt?
Vielen Dank!
Dr. Andreas Finner

Experte
Beiträge:157
2021-12-28

Guten Tag,

der Haarausfall hat bestimmt nichts mit der Impfung zu tun. 

Was genau vorliegt, kann in einer Haarsprechstunde festgestellt werden.

Mit freundlichen Grüßen,

Dr. Finner

BC Support-Forum
v2.1 © 2022

Die Inhalte von Haarerkrankungen.de können und sollen keinen Arztbesuch ersetzen und stellen keine Anleitung zur Selbstmedikation oder Selbstdiagnose dar. Die Informationen dieser Webseiten inklusive der Expertenräte sollen zur Erlangung zusätzlicher Informationen zu einer bereits gestellten Diagnose oder zur Vorbereitung eines Arztbesuches dienen. Empfehlungen hinsichtlich Diagnoseverfahren, Therapieformen, Medikamenten oder anderer Produkte werden nicht gegeben.
Bitte lesen Sie hierzu die Nutzungsbedingungen mit Haftungsausschluss. und beachten Sie unsere Datenschutzerklärung
© 2022 medical project design GmbH