Haarerkrankungen.de

sie sind hier: startseite / expertenrat

Expertenrat zur Alopecia areata

Zurück zum Forum
Thema: Aa und Herzprobleme
2021-05-07
Autor:
Mikaela
Sehr geehrte Doktoren,
ich habe gelesen, dass die AA mit einem erhöhten Risiko für Herzinfarkte in Verbindung gebracht wird. Gilt das auch wenn man immer wieder mal vereinzelte Herde hat?
Dr. Uwe Schwichtenberg

Experte
Beiträge:135
2021-05-10

Sehr geehrte Fragestellerin


Wir sind noch nicht so weit, diese Frage beantworten zu können. Eine Arbeit aus einem angesehenen amerikanischen Journal von Feb. 2021 hat z.B. eine Häufung kardiovaskulärer Laborrisikoparameter bei Patientinnen und Patienten mit kreisrundem Haarausfall gefunden und auch in früheren Arbeiten konnten diverse weitere Erkrankungen als sogenannte Komorbiditäten identifiziert werden. Aus dem gemeinschaftlichen Auftreten von Erkrankungen kann man aber nicht zwingend eine ursächliche Verbindung ableiten und auch Laborwertveränderungen sind noch keine Krankheit. Es ist also noch ein Weg zu gehen, bis klar herausgearbeitet ist, ob eine ursächliche Verbindung z.B. zum Herzinfarkt besteht und erst dann wäre die nächste Frage, ob dies für alle Betroffenen gilt oder nur für vollständigen Haarverlust etc.


Ihr Dr. Uwe Schwichtenberg 


BC Support-Forum
v2.1 © 2022

Die Inhalte von Haarerkrankungen.de können und sollen keinen Arztbesuch ersetzen und stellen keine Anleitung zur Selbstmedikation oder Selbstdiagnose dar. Die Informationen dieser Webseiten inklusive der Expertenräte sollen zur Erlangung zusätzlicher Informationen zu einer bereits gestellten Diagnose oder zur Vorbereitung eines Arztbesuches dienen. Empfehlungen hinsichtlich Diagnoseverfahren, Therapieformen, Medikamenten oder anderer Produkte werden nicht gegeben.
Bitte lesen Sie hierzu die Nutzungsbedingungen mit Haftungsausschluss. und beachten Sie unsere Datenschutzerklärung
© 2022 medical project design GmbH