Haarerkrankungen.de

sie sind hier: startseite / expertenrat

Expertenrat zur Alopecia areata

Zurück zum Forum
Thema: AA durch schildrüsen-über-unterfunktion???
2005-09-08
Autor:
Damian
Ich habe mich letztens untersuchen lassen und es wurde schildrüsenfehlfunktion festgestellt und habe seit jahren haarausfall kann das eventuell damit zusammenhängen....
habe davon gehört das das dann ein sogenannter vitaminmangel sein kann von dem dann aus über die schilddrüse die haare ausfallen.
bitte antworten sie bin sehr ratlos und weiß nicht mehr weiter..
MfG und in der hoffnung auf antwort Florian Schmitz
Dr. Jens Meyer

Experte
Beiträge:24
2005-09-11
Sehr geehrter Damian,



Der kreisrunde Haarausfall (Alopecia areata, AA) ist nicht die Folge eines Vitaminmangels und er ist auch kein Zeichen einer anderen Form der Mangel- oder Unterernährung. Beim kreisrunden Haarausfall handelt es sich um eine gar nicht seltene Haarerkrankung, bei der es zumeist zu kreisrunden kahlen Arealen an der Kopfhaut kommt. Verantwortlich für den Ausfall der Haare sind körpereigene weiße Blutkörper, die sich an die Haarwurzel anlagern und das Haarwachstum lähmen, die Haare fallen aus und wachsen nicht mehr nach. Was dazu führt, dass die weißen Blutkörper sich um die Haarwurzel scharen, ist unbekannt. Man spricht von einer sogenannten Autoimmunreaktion. Bei Patieten mit AA treten auch Autoimmunerkrankungen der Schilddrüse etwas gehäuft auf. Ein Zusammenhang zwischen den beiden Erkrankungen im Sinne von "das eine löst das andere aus" besteht jedoch nicht.



Ihr Dr. J. Meyer

BC Support-Forum
v2.1 © 2022

Die Inhalte von Haarerkrankungen.de können und sollen keinen Arztbesuch ersetzen und stellen keine Anleitung zur Selbstmedikation oder Selbstdiagnose dar. Die Informationen dieser Webseiten inklusive der Expertenräte sollen zur Erlangung zusätzlicher Informationen zu einer bereits gestellten Diagnose oder zur Vorbereitung eines Arztbesuches dienen. Empfehlungen hinsichtlich Diagnoseverfahren, Therapieformen, Medikamenten oder anderer Produkte werden nicht gegeben.
Bitte lesen Sie hierzu die Nutzungsbedingungen mit Haftungsausschluss. und beachten Sie unsere Datenschutzerklärung
© 2022 medical project design GmbH