Haarerkrankungen.de

sie sind hier: startseite / aktuelles

Aktuelles

Dupilumab bei Kindern mit Alopecia areata
16. Juni 2021 - Dr. Uwe Schwichtenberg

Dupilumab ist ein Medikament, was innerlich für schwere Fälle von Asthma oder Neurodermitis eingesetzt wird, und mittlerweile auch für die Behandlung von Kindern zugelassen ist. Bereits Anfang 2019 berichteten wir über einen Artikel des Deutschen Ärzteblattes zur Besserung einer Alopecia areata (AA, Kreisrunder Haarausfall) bei einem 12 jährigen Mädchen während einer Dupilumab Therapie (siehe Rubrik "Aktuelles" vom 21. Januar 2019). 

Seitdem gab es auch vereinzelt Berichte, dass Dupilumab eine AA auslösen könne. Eine aktuelle klinische Publikation berichtet nun über eine kleine Gruppe von Kindern mit Asthma und Neuodermitis, bei denen auch die ebenfalls vorhandene Alopecia areata eine zum Teil deutliche Besserung zeigte. Es ist bekannt, dass der kreisrunde Haarausfall gehäuft auftritt bei Personen mit Erkrankungen aus dem atopischen Formenkreis (allergisches Asthma, allergischer Schnupfen oder Neurodermitis). In dem aktuellen Bericht zeigte sich, dass insbesondere die Kinder mit schwerem Asthma oder Neurodermitis auch eine Verbesserung der AA durch Dupilumab aufwiesen.

Zur genauen Beurteilung des Einsatzes von Dupilumab bei AA sind noch Studien mit einer größeren Anzahl von Teilnehmern erforderlich. Die Autoren des aktuellen Berichtes sind jedoch der Ansicht, dass der Einsatz von Dupilumab bei gleichzeitigem Vorliegen eines schweren Asthmas und / oder einer schweren Neurodermitis eine gute Alternative zu den herkömmlichen Therapien wie innerlichem Kortison sein kann.

Den Forschungsbericht können Sie in Englisch unter diesem Link einsehen:  https://www.jaad.org/article/S0190-9622(21)00195-X/fulltext

Weitere News-Beiträge

2021
Archiv
2022 Headlines der News-Beiträge des Jahres 2022 anzeigen
2020 Headlines der News-Beiträge des Jahres 2020 anzeigen
2019 Headlines der News-Beiträge des Jahres 2019 anzeigen
2018 Headlines der News-Beiträge des Jahres 2018 anzeigen
2017 Headlines der News-Beiträge des Jahres 2017 anzeigen
2016 Headlines der News-Beiträge des Jahres 2016 anzeigen
2015 Headlines der News-Beiträge des Jahres 2015 anzeigen
2014 Headlines der News-Beiträge des Jahres 2014 anzeigen
2013 Headlines der News-Beiträge des Jahres 2013 anzeigen
2012 Headlines der News-Beiträge des Jahres 2012 anzeigen
2011 Headlines der News-Beiträge des Jahres 2011 anzeigen
2010 Headlines der News-Beiträge des Jahres 2010 anzeigen
2009 Headlines der News-Beiträge des Jahres 2009 anzeigen
2008 Headlines der News-Beiträge des Jahres 2008 anzeigen
2007 Headlines der News-Beiträge des Jahres 2007 anzeigen
2006 Headlines der News-Beiträge des Jahres 2006 anzeigen
2005 Headlines der News-Beiträge des Jahres 2005 anzeigen
2004 Headlines der News-Beiträge des Jahres 2004 anzeigen
2003 Headlines der News-Beiträge des Jahres 2003 anzeigen
2002 Headlines der News-Beiträge des Jahres 2002 anzeigen
2001 Headlines der News-Beiträge des Jahres 2001 anzeigen
2000 Headlines der News-Beiträge des Jahres 2000 anzeigen
Die Inhalte von Haarerkrankungen.de können und sollen keinen Arztbesuch ersetzen und stellen keine Anleitung zur Selbstmedikation oder Selbstdiagnose dar. Die Informationen dieser Webseiten inklusive der Expertenräte sollen zur Erlangung zusätzlicher Informationen zu einer bereits gestellten Diagnose oder zur Vorbereitung eines Arztbesuches dienen. Empfehlungen hinsichtlich Diagnoseverfahren, Therapieformen, Medikamenten oder anderer Produkte werden nicht gegeben.
Bitte lesen Sie hierzu die Nutzungsbedingungen mit Haftungsausschluss. und beachten Sie unsere Datenschutzerklärung
© 2022 medical project design GmbH